shadow-ornament


Sie möchten in Silber investieren?



Eine lukrative Alternative zu Gold & Silbermünzen


Investieren Sie in Silber in seiner schönsten Form – Tafelsilber


Warum Tafelsilber kaufen?

  • Die Handarbeit des Tafelsilber ist so gut wie kostenlos
  • Sie können Ihr Tafelsilber täglich nutzen - Ihre Freunde werden begeistert sein
  • Sie sammeln Qualität mit Geschichte aus Europa zwischen 1880 - 1940
  • Silberobjekte wurden nicht wie im Gegensatz zu Silbermünzen in Mio. fache Auflage hergestellt

Ihre Vorteile:

  • bei Tafelsilber sehen Sie, in was Sie investieren
  • sparen Sie bis zu 90% zum Neupreis
  • sparen Sie sich die MwSt. von derzeit 19%
  • Sie partizipieren am steigenden Silberpreis
  • Sie kaufen zum Teil nur knapp über dem Silberpreis - Sehen Sie gleich im Anschluss das aktuelle Beispiel

Bestens geeignet, um damit den Wohnraum zu schmücken sowie Freunde und Bekannte beim Festmahl zu begeistern.


Ich zeige Ihnen in unseren 12 Silber-Reports (SR) auf was Sie achten müssen:

  • Stempelkunde: Stempel aus Europa & anderen wichtigen Ländern
  • Echt oder falsch? So erkennen Sie Fälschungen
  • Wichtige Silberschmiede, Designer und Manufakturen
  • Top oder Flop? Wie unterscheidet der Sammler Quantität von Qualität?
  • Tipps & Tricks zur Silberpflege - So läuft Ihr Silber seltener an

Zusammenfassung:

Sie erhalten 12 weitere Silber-Reports, der für Sie als Lehrgang auf Ihrem Weg zum Silber-Experten gesehen werden kann.

Nach dieser Zeit werden Sie folgendes unterscheiden und erkennen können:

  • Edelmetall oder doch eher unedel?
  • Woher kommt das Objekt?
  • Wann wurde es in etwa angefertigt?
  • Von wem wurde es hergestellt?
  • TOP oder Flop? Können Sie das Objekt weiterverkaufen oder handelt es sich dabei um ein Objekt, dass Ihnen weder Freude noch Geld bringen wird
  • Wurde das Stück in Handarbeit, von einer Maschine oder durch eine Kombination aus beidem gefertigt?
  • €€€ - Wie viel sollten Sie in ein bestimmtes Objekte investieren?
  • UND DAS WICHTIGSTE: Wo können Sie geeignete Objekte finden und kaufen
  • Aus all den verschiedenen Sammelthemen werden Sie das ideale Geschenk für Ihre Liebsten finden
  • Weitere Tipps zur Silberpflege und Reinigung
  • und noch viel mehr

Wir servieren Ihnen alle relevanten Informationen auf einem Silber-Tablett!

 

Hier das aktuelle Beispiel, welches ich oben kurz erwähnt habe:

Dieses große Tablett, aus der Art Déco Zeit, ist mittlerweile 89 Jahre alt und der Zustand ist noch sehr gut (keine Beulen, kaum poliert, keine tiefen Kratzer), leichte normale Gebrauchsspuren. Ein Objekt welches Sie noch lange in Ihrem Zuhause oder Büro nutzen werden. Das Feinsilber bei diesem prächtigen Stück liegt bei  3.195g (3.590g : 0,925 oder 103 Silberunzen). Mit dem Einkaufswert der Münzen oben multipliziert ergeben sich Einkaufspreise zwischen: 2.044€ bzw. 2.332€ (0,64€ bzw. 0,73€ pro Gramm ).


Der NP eines solchen Tabletts liegt bei ca. 4-6€ das Gramm!


Neben der Tatsache, dass Sie sich mit diesem Kauf etwas Luxus in Ihr Leben holen, handelt es sich dabei auch gleichzeitig um eine Investition in die Zukunft. Was nämlich viele Menschen nicht bedenken, ist die Tatsache, dass eine solches Tablett in 5, 10 oder auch 20 Jahren weiterverkauft werden kann. Ein Totalverlust des Wertes ist dabei ausgeschlossen, und selbst ein Verlust von 50% ist mehr als unwahrscheinlich. Vergleicht man das Risiko mit dem Ankauf von Aktien der Telekom, Deutschen Bank oder der Commerzbank, bei denen man in den letzten Jahren Verluste von über 90% hinnehmen musste, so ist das Risiko beim Kauf von Silber nahezu verschwindend gering.

Sie fragen sich jetzt bestimmt, warum ich bei diesen Objekten nicht zuschlage, wenn diese doch so preiswert sind?

Das Angebot an Silber auf Auktionen und Antiquitätengeschäften ist kurioserweise seit längerem ziemlich groß. Es wäre aktuell möglich, im Monat, Hunderttausende €uro für Tafelsilber auszugeben und dabei viele Schnäppchen zu ergattern.

Es mag Sie vielleicht verwundern, aber bei dem Thema Silber-sammeln gibt es kaum Menschen, die sich wirklich mit dieser Materie auseinandersetzen und ich würde sogar behaupten, dass ein großer Teil, der in Deutschland lebenden Personen, wenig bis keine Ahnung von diesem Material haben, welchen Wert Silber eigentlich wirklich besitzt. Noch weniger Menschen gibt es, die Silber in Form von Barren bzw. Münzenform besitzen oder sogar Ihr Zuhause mithilfe von gutem Tafelsilber geschmückt haben.

Der günstige Silberpreis könnte jederzeit nach oben hin ausbrechen und das große Angebot an hochwertigen Stücken, die zu sehr günstigen Preisen erworben werden können, wird dann der Vergangenheit angehören. Deshalb empfehle ich Ihnen:

Kaufen und sammeln Sie jetzt antizyklisch,
denn eigentlich müsste die Nachfrage bereits jetzt viel höher sein, vor allem wenn man aktuelle politische Ereignisse betrachtet, auf welche ich bereits eingegangen bin. Die Situation scheint sich immer weiter zuzuspitzen, der Silberpreis steigt jedoch NOCH nicht oder nur kaum. Nutzen Sie daher jetzt die Chance und investieren Sie in gutes, aber dennoch preiswertes Silber. Erfreuen Sie sich an diesem wunderbaren Edelmetall in Ihrer Wohnung und partizipieren Sie am steigenden Silberkurs.

Clever reagieren – es macht Sinn, in Tafelsilber zu investieren

Für den steigenden Silberpreis gibt es gleich mehrere gute Gründe: Wenn ein simpler Tweet eines Präsidenten in der Lage ist, kleine Beben an der Börse auszulösen, wünschen sich Anleger eine sichere Alternative – Silber. Und auch die Brexit-Austrittsverhandlungen, in denen ca. 21.000 EU-Gesetze! diskutiert werden müssen, lassen unsichere Börsenzeiten erahnen. Ein Edelmetall wie Silber stellt eine lukrative Anlagealternative dar.  Denn Silber ist im Gegensatz zu Gold auch in der Industrie stark nachgefragt – mit steigender Tendenz gerade auch im wirtschaftlich expandierenden asiatischen Raum. Tafelsilber nimmt dann nochmals eine Sonderstellung ein. Denn hier geht es nicht nur um den materiellen Wert, auch der immaterielle spielt eine große Rolle. Besonders schöne Stücke lassen die Sammlerherzen höher schlagen und sind begehrte Objekte – mit großer Wertsteigerung.

Und ich habe noch eine kleine Überraschung für Sie vorbereitet.
Wenn Sie jetzt den Silber-Report bestellen,

erhalten Sie folgende 3 Artikel kostenlos dazu:

Der Katalog „Jugendstil, Art Déco und Funktionalismus“ – das 110-seitige Taschenbuch vom Bröhan-Museum... +

In diesem Buch werden Ihnen fünfzehn schöne und wichtige Silberobjekte berühmter Designer vorgestellt, es handelt sich hierbei um einen kleinen aber sehr übersichtlich gestaltet Einstieg in dieses spannende Thema zum Jugendstil und Art Deo. Aber nicht nur Silber, auch andere besondere Stücke aus Metall und Porzellan sowie Möbel lernen Sie in diesem Werk kennen. So erhalten Sie einen kleinen Überblick über die Schaffenskunst der Zeit zwischen 1880-1940. UVP 12,90€

Ebenfalls kostenlos liegt der Sendung eine hochwertige Lupe aus Metall mit 10-facher Vergrößerung bei... +

Sie können demnach gleich zu Hause „richtig loslegen“ und die ersten Sammlerstücke ins Herz schließen. UVP 14,90€. Der Versand erfolgt innerhalb von Deutschland kostenlos.

Mein E-Book "Sammeln Sie sich reich" als hilfreicher Begleiter für zukünftige Sammler. Sie erhalten dieses Wissen zum Einstieg ebenfalls kostenlos dazu. Dies ist eine verkürzte Zusammenfassung von den Silber-Reports, womit Sie gleich durchstarten können...... +

Mein E-Book mit über 250 Din-A4-Seiten und mehr als 450 Fotos – als perfekter Begleiter auf dem Weg zu Ihrer wertvollen Silbersammlung. Geballtes Wissen aus über 25 Jahren Erfahrung und viel Herzblut steckt in diesem „Silberband“.  Unterteilt in 20 PDF`s zum herunterladen –  UVP 79€. Nutzen Sie das E-Book auch als Nachschlagewerk!

Folgende Themen werden behandelt:

  • Silber-Stempelkunde
  • Wie erkennen Sie die Herkunft, das Alter und die Silberschmiede?
  • Was sind die Stücke wert?
  • Was kann alles gesammelt werden?
  • Edel oder Unedel?
  • Qualitätsunterschiede erkennen
  • uvm.

Der  wichtigste Grund, weshalb Silber physisch gekauft werden sollte

Vergleicht man die physische Jahresproduktion der beiden Edelmetalle Gold und Silber mit dem jeweiligen Handelsvolumen an den wichtigsten Edelmetallbörsen  der New York Commodity Exchange (COMEX) sowie der "London Bullion Market Association" (LBMA), kann eine starke Abweichung zwischen den beiden Werten festgestellt werden.

Pro Jahr werden fast eine Milliarde Unzen Silber aus den Silberminen abgebaut, hiervon geht ein Großteil des Silbers an die Industrie. Die Globale Silberinvestitionen bzw. Anlagesilber für 2016 (Silberbarren, Münzen, Medaillen etc.) beläuft sich laut dem World Silver Survey 2017 Report auf 250 Mio. Unzen pro Jahr. Bei einem durchschnittlichen Spotpreis von 17$ wären dies umgerechnet knapp 4,4 Millarden Dollar. Den Angaben, in der World Silver Survey von 2017, zufolge erreichte das gesamte Handelsvolumen von Papiersilber-Papierkontrakten im Jahr 2016 an den Börsen weltweit ca. 159 Milliarden Unzen oder umgerechnet ca. 2,2 Billionen Dollar. Das sich daraus ergebende Verhältnis von 2,2 Billionen Dollar zu 4,4 Milliarden Dollar bedeutet, dass mit sage und schreibe etwa

500-mal so viel Papierkontrakte gehandelt wird, als überhaupt an physischen Silberunzen in dieser Zeit gefördert wurde!

Dieses gigantische Missverhältnis ist ausschließlich auf dem Silber und Goldmarkt zu finden, denn kein anderer Markt wird so mit Papier zugeschüttet, wie dieser Markt. Daraus können wir schließen, dass das physische Silber die Achillesferse des Systems ist. Wenn es erst einmal gelungen ist, den Preis des physischen Silbers vom Papier-Silbermarkt abzukoppeln, wird der Preis für reelles Silber in ungeahnte Höhen schnellen.

HIER KLICKEN um den Silber-Report jetzt zu bestellenEinmalig 399€.

Die richtige Silberpflege

Ich möchte, dass Ihre hochwertigen Sammlerstücke auf Dauer ihre Schönheit bewahren. So lernen Sie in meinem zweiten Silber-Report, mit über 100 Seiten, die effektivsten und besten Wege zur Silberpflege kennen. Ihr Silber wird wieder strahlen – und das ohne „Chemiekeule“. Weder die Umwelt noch die Gesundheit Ihrer Liebsten oder von Ihnen wird mit meinen Reinigungsmethoden unnötig gefährdet. Ich verrate Ihnen, wie Sie Wachsrückstände von Ihrem Kerzenleuchter entfernen, ohne ihn zu beschädigen. Ich zeige Ihnen, wie Zaponlack entfernt wird - wie Sie Silber, dank Anlaufschutz, seltener reinigen müssen – und weshalb ich die Reinigung von Silber mittels Alu und Salz generell nicht empfehle.  Hier einige vorher -nachher Bilder:

In welche Silberobjekte sollte investiert werden?

Ich sehe meine Aufgabe darin, interessierten Menschen zu vermitteln, weshalb und wie in Silber angelegt werden sollte. In Zeiten von Krisenherde, Null-Zins-Politik, möglicher Hyperinflation und Altersarmut, gilt es, lukrative und sichere Investments ausfindig zu machen. Ich konzentriere mich beim Sammeln von Tafelsilber überwiegend auf den Jugendstil und das Art Déco (ca. 1880-1940). Während dieser Zeit wurden viele qualitativ extrem vorzügliche Stücke in Frankreich, England aber auch in Deutschland und Österreich hergestellt. Bestens geeignet, um damit den Wohnraum zu schmücken sowie Freunde und Bekannte beim Festmal zu begeistern.

Doch um die schönsten Silberschmuckstücke zu günstigen Preisen zu ergattern, braucht es Fachwissen. Mit diesem „Silberband“ steigern Sie ganz im Sinne des Paretoprinzips mit minimalem Einsatz von 20 Prozent Ihrer Zeit, das Wissen zum Thema Silber um 80 Prozent.

Foto klicken zum vergrößern. Diese Objekte haben Sie eingangs im Video schon gesehen.  Bei diesen Objekten handelt es sich um Gebrauchssilber aus 6 verschiedenen Ländern von etwa 1901 bis 1970. Einige dieser Objekte werden in weiteren Silber-Sammelreports vorgestellt. Die Preise sind Anhaltspunkte für Ihren Einkauf. Sie entsprechen in den meisten Fällen etwa 1/8 bis 1/15tel zum Neupreis. Silber ist ein äußerst strapazierfähiges Material. Objekte, die auf den ersten Blick in einem schlechten Zustand zu sein scheinen und vielleicht verbeult oder stark angelaufen sind, können in den meisten Fällen nahezu wieder komplett hergerichtet und gereinigt werden, so dass Sie wie neu aussehen.

HIER KLICKEN um den Silber-Report jetzt zu bestellenSie erhalten zudem zwei weitere Bücher & eine Lupe kostenlos dazu

Vor jeder seriösen Investition steht die Information.

Die Ausgangssituation ist so grotesk, dass sie nur ein verständnisloses Kopfschütteln auslöst. Während die Banken mit dem sauer verdienten Geld der Sparer jahrzehntelang gut arbeiten konnten, werden diese jetzt mit einer 0 % Zinspolitik belohnt. Einige Banken sind sogar dazu übergegangen, sogenannte „Strafzinsen“ zu verlangen. Es ist demnach nur logische Konsequenz, wenn Sie sich nach Alternativen zu Aktien, „Papier“, oder Gold umsehen. Denn entweder sind diese Anlagearten hoch spekulativ und/oder lagern schließlich doch wieder bei einer Bank. Beim kunstvollem Tafelsilber schlagen Sie jedoch gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Denn Sie profitieren zum einen von der Wertsteigerung des Edelmetalls Silber, zum anderen ergibt sich durch die stetige Sammlernachfrage ein jährlich wachsendes Gewinnpotenzial. Doch um alle Gewinnpotenziale und Chancen zu nutzen, benötigt es Wissen – Wissen, das ich Ihnen mit meinem E-Book einfach und verständlich vermitteln kann.